Zur heutigen Pressekonferenz des rot-grünen Senats und dem neuen 2G-Optionsmodell erklärt Dennis Thering, Vorsitzender der CDU-Fraktion:

„Es ist gut, dass Sportveranstaltungen, die Eventbranche, die Club- und Barszene und Gastronomiebetriebe jetzt auch in Hamburg endlich die Möglichkeit bekommen, auf das Modell Genesen und Geimpft zurückgreifen zu können. Der damit verbundene Wegfall der allermeisten Beschränkungen bietet einen echten Mehrwert und leitet eine neue Phase der Corona-Pandemie ein. So viel Vorsicht und Freiheiten wie möglich, ist der richtige Weg. Genese und geimpfte Bürgerinnen und Bürger können damit ein Stück mehr Normalität in Anspruch nehmen. Andere Bundesländern sind hier tatsächlich schon weiter und auch als CDU-Fraktion hätten wir uns mit Blick auf die immer noch betroffenen Branchen frühere Schritte im Sinne von Öffnungen mit 2G gewünscht.

Die Hamburgerinnen und Hamburger haben bereits eine lange Zeit durch Disziplin und eine hohe Impfbereitschaft bewiesen, dass sie die Corona-Pandemie ernst nehmen. Nun muss die verantwortliche Politik ihren Beitrag zur Rückkehr zur Normalität leisten.“

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>