Am vergangenen Sonnabend, fand das Sportereignis des noch jungen Jahres 2013 in Hamburg Poppenbüttel statt. Die Tischtennis Bundesliga Mannschaft von Borussia Düsseldorf um Superstar Timo Boll, bestritt sein „Heimspiel“ in der bis auf den letzten Platz ausverkauften Sporthalle Tegelsbarg gegen den Liga- Konkurrenten aus Bremen.

Von Beginn an, herrschte eine euphorische Atmosphäre, denn die rund 1500 Zuschauer haben von der ersten Partie an, spannende und knappe Begegnungen gesehen. Timo Boll konnte aber seine hervorragende Form nicht präsentieren und verlor das Prestige-Duell gegen den Taiwanesen Chuan Chih-Yuan mit einem deutlichen 3:0. Letztendlich konnten sich aber seine Team Kollegen Christian Süß, und Patrick Baum gegen ihre Konkurrenz durchsetzen. Timo Boll begeisterte die Zuschauer mit einem Sieg gegen Adrian Crisan, und Düsseldorf siegte letztendlich mit 3:2. Auch diese Saison sieht es so aus, als ob Borussia Düsseldorf das Maß aller Dinge ist und den 26. Meistertitel einfahren wird.

Dieses Event möglich gemacht, hat Joachim Sorgenfrey, 1. Vorsitzender des SC Poppenbüttel. Gemeinsam mit Unternehmern, Logistikpartnern und vielen helfenden Händen wurde die Veranstaltung zu einem unvergesslichem Event für das Alstertal. Borussia Düsseldorf veranstaltet seit mehreren Jahren einige seiner Heimspiele in anderen deutschen Städten mit dem Ziel, den Tischtennis Sport in Deutschland mehr in den Mittelpunkt des Interesses der Menschen zu stellen.

Dieses ist ihnen bei uns im Alstertal hervorragend gelungen.

Schon im Vorfeld der Partie, am Freitag fand die offizielle Pressekonferenz im Alstertaler Einkaufszentrum statt. Ein Showmatch und diverse Autogrammwünsche machten das begeisterte Publikum glücklich.

„Ich freue mich, dass Europameister Timo Boll und sein Team bei uns im Alstertal aufgeschlagen sind. Es zeigt einmal mehr den Stellenwert Hamburgs für nationale und internationale Sportereignisse. Mein ganz besonderer Dank geht an den SC Poppenbüttel und seine zahlreichen ehrenamtlichen Helfer, welche dieses Großereignis bei uns im Alstertal erst ermöglicht haben. Es war beeindruckend, mit welcher Begeisterung die Zuschauer und vorallem die Kinder die Spiele verfolgt haben.

Ich würde mich freuen, wenn es auch zukünftig weitere solcher tollen Veranstaltungen bei uns im Alstertal und den Walddörfern geben würde.“, so Dennis Thering.

Europameister Timo Boll

Europameister Timo Boll

 

Die Halle am Tegelsbarg in Poppenbüttel war bis auf den letzten Platz gefüllt.

Die Halle am Tegelsbarg in Poppenbüttel war bis auf den letzten Platz gefüllt.

 Dennis Thering mit Tischtennis Europameister Timo Boll

Dennis Thering mit Tischtennis Europameister Timo Boll

 

Dennis Thering im Interview mit dem Alster TV

Dennis Thering im Interview mit dem Alster TV

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>