„Hummelsbüttel räumt auf“ unter diesem Motto riefen die Hummelsbütteler Vereine wieder zur Mithilfe auf, um den Stadtteil mit freiwilligem Engagement der Stadtteilbewohner aufzuräumen. “Hummelsbüttel räumt auf” ist eine Iniative im Rahmen der Aktion “Hamburg räumt auf” und wird u.a. organisiert von: Heimatverein Hummelsbüttel und der Freiwilligen Feuerwehr Hummelsbüttel. Am 31. März 2012 sammelten sich wieder alle freiwilligen Helfer auf dem Festplatz Hummelsbütteler Hauptstrasse / Poppenbütteler Weg.  So fanden sich bei wechselhaftem Wetter viele Helfer auf dem Hummelsbütteler Festplatz ein, die dem Aufruf zur Aktion “Hummelsbüttel räumt auf” gefolgt waren, unter ihnen war auch der Bürgerschaftsabgeordnete Dennis Thering und Andreas von Weihe, Mitglied der CDU Fraktion im Regionalausschuss Alstertal, die die Aktion jedes Jahr unterstützen. Straßen, Wege und Grünflächen wurden von Müll und Abfall gesäubert. Die gesammelte Müllmenge entsprach in etwa der der Vorjahre, der Container der Stadtreinigung Hamburg war gegen Mittag randvoll, so dass die Aktion dank der vielen freiwilligen Mithelfer wieder einmal ein voller Erfolg war. Dennis Thering war begeistert: „Ich freue mich sehr über die hohe Zahl freiwilliger Helfer, die mitgeholfen haben, das Alstertal von Müll zu befreien. Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen, die so fleißig und engagiert mitgemacht haben und kann mir nur wünschen: Weiter so! Ich freue mich auf die nächste Aktion in der Hoffnung, dass wir dann weniger Müll finden.“

Andreas von Weihe und Dennis Thering (MdHB)

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>