Heute startet die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Damit hat das Warten ein Ende. Auch bei dieser EM erwarten uns packende Spiele. Der deutsche Weltmeister zählt zu den Favoriten und hat gute Chancen weit zu kommen. Solche großen Sportereignisse bieten immer wieder Anlass, die Wichtigkeit des Sports für unsere Gesellschaft zu betonen. Dabei kommt es neben dem Leistungssport vor allem auf den Breitensport an. Dieser ist eng verbunden mit der Gesundheit der Bevölkerung.

Der CDU Bürgerschaftsabgeordnete aus dem Alstertal und den Walddörfern Dennis Thering, der selbst aktiver Fußballspieler ist und im Tor steht, freut sich auf die kommenden EM Wochen:

„Es wird wieder eine spannende EM und ich fiebere mit unsrer Mannschaft mit. Hoffentlich sind alle Spieler topfit, damit das Team ihre volle Leistung abrufen kann. Für uns vor Ort bietet die EM die Möglichkeit, unser Augenmerk neben vielen anderen wichtigen Themen auch auf den Sport zu richten.
Gerade bei uns im Alstertal und den Walddörfern gibt es im Breitensport viel zu wenig Angebote. Es gibt zu wenige Sportanlagen und die vorhandenen Sportanlagen können nicht immer voll genutzt werden, um die hohe Nachfrage aus der Bevölkerung zu befriedigen. Dabei machen unsere Sportvereine einen tollen Job und tausende Ehrenamtliche engagieren sich erfolgreich als Trainer oder Betreuer. Um nach all den sportpolitischen Tiefschlägen der letzten Monate den Sport in der Großstadt Hamburg wieder zu stärken, bedarf es weiterer Änderungen der Lärmschutzgesetzgebung und deutlich mehr Investitionen in Sportanlagen. Es reicht nicht Wohnungen zu bauen, die entsprechende Infrastruktur muss mitwachsen. Dazu zählen immer auch Sportanlagen. Hier muss der Senat endlich mehr tun.“

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>