Am 04. August hat Dennis Thering seine Sommertour mit einem Besuch beim Hospital zum Heiligen Geist in Poppenbüttel fortgesetzt. Gemeinsam mit dem Bezirksabgeordneten Heinz Seier besuchte er die seit vier Wochen, neu besetzte Führungsriege der kleinen Pflegestadt. Gemeinsam mit Dr. Hartmut Clausen (Vorsitzender des Vorstandes) und Frank Schubert (Vorstand), blickte Dennis Thering zuerst einmal auf seine ganz persönliche Vergangenheit und seinem eigenen Bezug zum Hospital zum Heiligen Geizt zurück. Im Jahr 2003 hat Dennis Thering seinen zehnmonatigen Zivildienst im Hospital zum Heiligen Geist absolviert und dabei tolle Erfahrungen gesammelt.

In einem spannenden Gespräch tauschte man sich über die aktuelle Pflegesituation im Alstertal und den Walddörfern, sowie dem allgemeinen Fachkräftemangel in Deutschland aus. Im Anschluss berichtete Dr. Hartmut Clausen über die große Anzahl an Auszubildenden, welche in der eigenen Pflegeschule eine sehr gute Ausbildung genießen. In dem Gespräch wurde schnell klar, dass das Duo trotz ihrer bisher kurzen Einarbeitungszeit von vier Wochen schon bestens über alle Belange ihres Hauses informiert sind.

Am Rande des Treffens lobte Dennis Thering das Engagement: „Dr. Hartmut Clausen und Frank Schubert sind tolle Persönlichkeiten welche das Hospital zum Heiligen Geist mit frischen und dynamischen Ideen noch attraktiver machen werden. Mit über 1000 Bewohnerinnen und Bewohnern ist das Hospital zum Heiligen Geist ein zentraler Bestandteil des Alstertals und trägt zu einer guten Versorgung pflegebedürftiger Menschen bei. Ich freue mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit dem Hospital zum Heiligen Geist.“

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>