22. August 2016

Rot-grüner Lärm um Fahrverbote und Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen hilft niemandem

Rot-Grün streitet seit Tagen öffentlich über mögliche Fahrverbote und Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen. Offensichtlich ist insbesondere der grüne Umweltsenator ansonsten ziemlich ideenlos, wie die Abgas- und Lärmbelastung in Hamburg reduziert werden kann. Dazu erklärt Dennis Thering, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Seit Tagen füllen Grüne und SPD das Sommerloch mit der Frage, ob Fahrverbote und Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen in Hamburg sinnvoll sind. Auf knapp 70 Prozent der rund 4500 Straßenkilometer in Hamburg gilt bereits Tempo 30. Anders als es die Grünen weißmachen wollen, ist Tempo 30 also schon heute in …

weiterlesen
19. August 2016

Senat versagt bei der Baustellenplanung und blamiert sich mit der Begründung

Seit Monaten steht das Datum der EuroEyes Cyclassics fest. Trotzdem hat die Verkehrsbehörde die Sanierungsarbeiten der zur Strecke des Radrennens gehörenden Großen Johannisstraße ausgerechnet parallel zu diesem Termin gelegt. Die Folge sind zwei Wochen Unterbrechung der Bauarbeiten und 30.000 Euro Extrakosten für eine provisorische Fahrbahndecke, die in der kommenden Woche gleich wieder abgerissen wird. Aus Sicht der CDU ist es absolut unerklärlich, warum man diese Verschwendung in Kauf genommen hat. Stattdessen hätte man rechtzeitig mit den Bauarbeiten beginnen müssen, so dass sie vor dem Radrennen abgeschlossen sind. Dazu erklärt Dennis …

weiterlesen
26. Juli 2016

Dennis Thering auf Sommertour durch das Alstertal und die Walddörfer

Am 08. August 2016 beginnt der CDU Bürgerschaftsabgeordnete Dennis Thering seine traditionelle, dreiwöchige Sommertour durch das Alstertal und die Walddörfer. Dennis Thering besucht auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Institutionen und Vereine in den Stadtteilen, um sich mit diesen auszutauschen und noch bessere Einblicke in deren Arbeit zu erhalten. Dennis Thering wird dabei die Reitgemeinschaft am Raakmoor in Hummelsbüttel, Hände für Kinder in Wohldorf/Ohlstedt, die Stiftung Burg Henneberg in Poppenbüttel, den Heimatbund Lemsahl-Mellingstedt, den TSC Wellingsbüttel, den DRK Seniorentreff in Sasel und die Kirchengemeinde in Duvenstedt besuchen. Dazu erklärt Dennis …

weiterlesen
20. Juli 2016

Alster-Fahrradstraße ist rot-grüner Schildbürgerstreich

Gestern hat Rot-Grün Pläne zum Ausbau der Fahrradstraße auf der Westseite der Alster vorgestellt. Nach einem Teilabschnitt des Harvestehuder Wegs soll im Rahmen des Umzugs des US-Generalkonsulats auch die südlich angrenzende Straße „Alsterufer“ zur Fahrradstraße umgebaut werden. Alleine hierfür werden knapp 60 Parkplätze geopfert. Außerdem sollen in einem Teilabschnitt Parkplätze vom Seitenraum auf die Fahrbahn verlegt werden. Dies hatte sich bereits im Harvestehuder Weg als schwerer Fehler erwiesen, der später auf Steuerzahlerkosten korrigiert werden musste. Dazu erklärt Dennis Thering, verkehrspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Grün-Rot sieht den Radweg vor lauter Rädern …

weiterlesen
13. Juli 2016

Großer Dank an die Bürgerinitiativen gegen Massenunterkünfte im Alstertal und den Walddörfern

Die Volksinitiative „Hamburg für gute Integration“ und der rot-grüne Senat haben sich geeinigt. Im Alstertal und den Walddörfern gilt diese Einigung mit jeweils eigenen Bürgerverträgen für Poppenbüttel und Lemsahl-Mellingstedt. Mit den Hummelsbüttler Bürgern ist hingegen keine Einigung zustande gekommen. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, hatte die CDU Alstertal in den letzten Monaten gegen die Pläne des rot-grünen Senats, Massenunterkünfte in den Stadtteilen zu errichten, mobil gemacht. Dem hohen ehrenamtlichen Engagement der Bürgerinnen und Bürger gilt dabei der Respekt der CDU Alstertal. Nicht hinnehmbar dagegen ist nun das weitere Verfahren …

weiterlesen
30. Juni 2016

CDU Alstertal fordert Verkehrsgutachten und Bürgerbeteiligung in Wellingsbüttel

Wie aus einer Anfrage (Drs. 21/4536) von Dennis Thering, CDU-Abgeordneter für das Alstertal und die Walddörfer, an den Senat hervorging, planen SPD und GRÜNE die Rolfinckstraße in Wellingsbüttel erheblich umzubauen und mit Radfahrstreifen auszustatten. Ein Verkehrsgutachten haben SPD und GRÜNE im Rahmen der Planungen nicht durchführen lassen und plant dies auch nicht für die Zukunft. Auch eine umfangreiche Bürgerbeteiligung, die die Interessen der Anwohner, Gewerbetreibenden und Markthändler berücksichtigen würden, ist nicht geplant – obwohl die Auswirkungen auf die Verkehre in der Rolfinckstraße, dem angrenzenden Wellingsbüttler Weg, der Saseler Chaussee, sowie …

weiterlesen
15. Juni 2016

Veranstaltung: Mit der CDU Alstertal nach Berlin

Die CDU Alstertal organisiert für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger exklusiv eine Tagesfahrt nach Berlin. Der CDU Bürgerschaftsabgeordnete aus dem Alstertal und den Walddörfern Dennis Thering führt durch die spannende Besichtigung der Hauptstadt. Außerdem besteht die Möglichkeit mit den CDU Abgeordneten aus der Bezirksversammlung und dem Regionalausschuss ins Gespräch zu kommen. Die Tagesfahrt am 16. Juli 2016 beginnt um 6.30 Uhr am Stormarnplatz in Poppenbüttel. Mit dem Bus geht es dann von Hamburg nach Berlin. Am Vormittag steht der Besuch des Reichstags, inklusive der Besichtigung der Kuppel, auf dem Programm. …

weiterlesen
15. Juni 2016

SPD und Grüne verweigern Auskunft zu den Sanierungskosten der Aula der Irena-Sendler-Schule in Wellingsbüttel

Die traditionsreiche Aula der in Wellingsbüttel ist ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens im Alstertal und den Walddörfern. Nun soll die Aula im Rahmen des Schulneubaus abgerissen werden. Diese Entscheidung wird nach wie vor von Schülern, Lehrern, Anwohnern und zahlreichen Institutionen im Alstertal stark kritisiert. Die Aula dient nicht nur zu Schulveranstaltungszwecken, sondern ist auch ein beliebter Veranstaltungsort für das Alstertal und die Walddörfer. So dient die Aula unter anderem dem Sasel-Haus als eine weitere Bühne. Trotz der heftigen Kritik seitens der Bürgerinnen und Bürger, halten SPD und GRÜNE an …

weiterlesen
10. Juni 2016

Mit Leidenschaft für unsere Mannschaft

Heute startet die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Damit hat das Warten ein Ende. Auch bei dieser EM erwarten uns packende Spiele. Der deutsche Weltmeister zählt zu den Favoriten und hat gute Chancen weit zu kommen. Solche großen Sportereignisse bieten immer wieder Anlass, die Wichtigkeit des Sports für unsere Gesellschaft zu betonen. Dabei kommt es neben dem Leistungssport vor allem auf den Breitensport an. Dieser ist eng verbunden mit der Gesundheit der Bevölkerung. Der CDU Bürgerschaftsabgeordnete aus dem Alstertal und den Walddörfern Dennis Thering, der selbst aktiver Fußballspieler ist und im Tor …

weiterlesen
6. Juni 2016

Rot-Grün will Straßenverkehr im Wellingsbüttler Zentrum endgültig lahmlegen

Wie aus einer Anfrage (Drs. 21/4536) von Dennis Thering, CDU-Abgeordneter für das Alstertal und die Walddörfer und stellv. Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion, an den Senat hervorgeht, planen SPD und Grüne die Rolfinckstraße in Wellingsbüttel erheblich umzubauen. „In der Rolfinckstraße sollen sowohl Schutzstreifen, als auch Radfahrstreifen eingerichtet werden.“ Ein Verkehrsgutachten hat die zuständige Fachbehörde im Rahmen der Planungen nicht durchgeführt und plant dies auch nicht für die Zukunft. Dazu erklärt Dennis Thering, verkehrspolitischer Sprecher der CDU Bürgerschaftsfraktion und Abgeordneter für das Alstertal und die Walddörfer: „Die rot-grüne Verkehrsideologie schlägt auch im Alstertal …

weiterlesen